Stadt und SWK begrüßen 40.000ste Besucher

Die Eisbahn „KL on Ice“ auf dem Gelände der Gartenschau ist auch in der diesjährigen Saison ein echter Publikumsmagnet.

Bereits Mitte Januar konnten die Referatsleiterin für Sport Katharina Rothenbacher-Dostert und Marketingleiter der SWK, Christian Welter, am vergangenen Freitag bereits den 40.000sten Besucher begrüßen.

Genau genommen handelt es sich um zwei 40.000ste Besucherinnen. Gewonnen haben Hilma Kabs und Jawhara A. Ghaffer beide 10 Jahre alt. Zur ihrer großen Freude und Überraschung bekamen die zwei Mädchen eine 12er-Karte für die Eisbahn geschenkt und ein kleines Präsent der SWK.

„Dass wir bereits so früh so viele Besucherinnen und Besucher auf der Eisbahn hatten, lässt hoffen, dass wir vielleicht auch dieses Jahr wieder die 50.000 Marke knacken“, freute sich Rothenbacher-Dostert über den erneuten Sprung über die 40.000 Marke.

Die Eisbahn der Stadt Kaiserslautern ist bis noch zum 16. Februar 2020 geöffnet.  Die Laufzeiten sind täglich von 9:00 bis 12:00 Uhr, 13:00 bis 15:00 Uhr, 16:00 bis 18:00 Uhr sowie 19:00 bis 21:00 Uhr. An Freitag- und Samstagabenden kann man seine Kurven bis 22:00 Uhr drehen. Mehr Informationen rund um die Eisbahn, das Veranstaltungsprogramm und die Preise stehen im Flyer zu „Kaiserslautern on Ice“, der in der Tourist Information sowie verschiedenen Geschäften und Gastronomiebetrieben der Innenstadt ausliegt. Termine und Neuigkeiten werden auch regelmäßig unter www.kl-on-ice.de oder auf der Homepage der Stadt Kaiserslautern www.kaiserslautern.de veröffentlicht.


Quelle (Text / Foto): Stadtverwaltung Kaiserslautern
Foto: Die beiden 40. Besucherinnen Hilma Kabs (links) und Jawhara A. Gaffner bei der Präsentübergabe